Category Archives: FMCG


Case Studies
Milupa Sales Force

Sales, Contracted Sales Force

Als deutscher Marktführer im Bereich Säuglingsmilchnahrung und Instant-Milchbreie, unterstützt die Milupa Nutricia GmbH Eltern und deren Nachwuchs während der ersten 1.000 Tage im Leben eines Kindes.

 

Somit steht Milupa mit seinen Produkten, wie Aptamil und Milumil, seit Generationen für sichere und gesunde Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.

 

2007 wurde das Unternehmen von der Danone Gruppe übernommen, welche ab 2008 einen Ersatz für den hauseigenen Milupa-Außendienst suchte. Dabei lag der Fokus darauf, die vorhandenen Werte zu pflegen und gleichzeitig Effizienzen in der Marktbetreuung zu heben. Und das mit einem externen Außendienst, der denkt und handelt wie ein eigener.

Dazu rekrutierte CPM erfahrene Außendienstprofis, um sie gemeinsam mit dem Kunden zu Säuglingsmilchnahrungsspezialisten fortzubilden. Diese Spezialisierung und hohe Beratungskompetenz hinsichtlich Ernährungsinformationen, Qualitätsstandards, Category Management und aktueller Forschung, ließen sie Milupa`s Gesichter und Stimmen im Markt werden. Durch die Übernahme von zwei langjährigen Milupa-Mitarbeitern als Feldführungskräfte, konnten wir die wertschätzende Kultur des Unternehmens, mit der Dynamik eines outgesourcten Vertriebes kombinieren.

 

Seitdem betreut ein nationales Team von 16 Mitarbeitern die Märkte des Lebensmitteleinzelhandels. Gemeinsam kümmern sie sich um die Sicherstellung einer Vollabdeckung zur Umsetzung vorhandener Listungen, Absprache von Promotion-Aktivitäten sowie der Optimierung der Warenverfügbarkeit.

Retouren-Handling und Regalumbauten, gemäß den Ergebnissen der Milupa Shopper-Studie, gehören ebenfalls zum Aufgabenspektrum.

 

Im Innendienst sorgen erfahrene Projektmanager für eine potentialorientierte Besuchsplanung, deren Ergebnisse mittels Online-Reporting-System zur Verfügung gestellt werden. Die vor Ort erzielten Verkaufserfolge führen zu automatischen Orderübertragung an das Milupa SAP-System.

 

Orchestriert wird das Ganze von einer Gesamtprojektleiterin, die als Sparringspartnerin für Milupa im täglichen Kontakt den Erfolg des gemeinsamen Projekts garantiert.

Gemeinsam betreuen wir mehr als 3.000 Handelskunden mit über 20.000 Besuchen pro Jahr.

 

Milupa und CPM: Eine Partnerschaft seit 10 Jahren!

 

Robert Voelkel, Group KAM LEH - Milupa Nutricia GmbH über die Partnerschaft mit CPM:
Die Außendienstmitarbeiter von CPM, die für uns im Milupa-Einsatz sind, haben eine riesige Identifikation und Motivation für die Marke - als wären es unsere eigenen Außendienstmitarbeiter/innen. Das ist außergewöhnlich!

Case studies

Kontaktieren Sie uns

Zu welchen Themen dürfen wir Sie zukünftig kontaktieren?Nur bezüglich der heutigen AnfrageZu neuen Produkten und DienstleistungenZu werblichen ZweckenNews und UpdatesKarriereoptionen bei CPM

Case Studies

FMCG Brand EMEA

CPM Barcelona managing the multilingual consumer careline for FMCG Brand in our International Contact Centre

The challenge

CPM Barcelona manage the consumer careline for UK, ROI, Spain and Portugal for FMCG Brand EMEA brand portfolio in our International Contact Centre. Launched 3rd of February 2014 with 2 dedicated FTEs the team is now 3.5 FTEs plus a multilingual overflow to support peak in contacts. Our customer service focused team undertook induction training at client offices to ensure the team were fully immersed in the client brand and values.

Our Solution
  • CPM Barcelona provides our FMCG client with 3.5 English, Spanish and Portuguese speaker agents.
  • The team handle all matters of consumer support from general enquiries and complaints right through to hot topics including foreign bodies, or the amount of sugar in the products.
  • Bespoke, multichannel communication response via phone, email, white mail ensuring our client’s consumers receive a first class service and an exceptional customer experience.

Results

During last year more than 20.000 contacts were managed across the 4 countries
98% of calls handled within 30 seconds (80/30 target)
Exceptional Customer Experience delivered to each customer to drive customer satisfaction.

Case studies

Connect with us

Zu welchen Themen dürfen wir Sie zukünftig kontaktieren?Nur bezüglich der heutigen AnfrageZu neuen Produkten und DienstleistungenZu werblichen ZweckenNews und UpdatesKarriereoptionen bei CPM

Case Studies
Triumph Merchandising

Merchandising, Visual Merchandising

Triumph, ein international tätiger Hersteller von Unterwäsche, beauftragte die CPM Germany  GmbH die Marken Visibility sowie die Abverkäufe durch bessere Produktpräsentation zu steigern. 

- Visual Merchandising Bestückung der Shop-in-Shops gemäß Kundenbriefing und Kunden CI

- Erhöhung der Marken Visibilty in den Stores sowie Erhöhung der Abverkäufe durch

   bessere Produktpräsentation

- Permanente Kontrolle der Zielvereinbarung

- Rekrutierung und Training der Visual Merchandiser

- Permanente Kontrolle der Zielvereinbarung

- Einsatz von 14 erfahrenen Visual Merchandisern

- Customer Relationship Management

- Detailliertes Reporting: Abgabe von Besuchs- und Orderstatus (speziell an Verkaufsleiter)

   sowie Vorher-Nachher-Bilder an Triumph

Visual Merchandiser: 14

Betreute Stores: 150

Case studies

Connect with us

Zu welchen Themen dürfen wir Sie zukünftig kontaktieren?Nur bezüglich der heutigen AnfrageZu neuen Produkten und DienstleistungenZu werblichen ZweckenNews und UpdatesKarriereoptionen bei CPM

Case Studies
Speedo Merchandising

Merchandising, Visual Merchandising

Das weltweit führende Brand für Schwimmbekleidung Speedo®, begeistert  rund um das Leben in und außerhalb des Wassers, entwickelt revolutionäre neue Technologien, Designs und Innovationen. Speedo ist das meistverkaufte Brand für Schwimmbekleidung - mehr Olympisches Gold wurde mit Speedo gewonnen als in irgendeinem anderen Brand.

Speedo® beauftragte CPM Germany mit der Optimierung von Produktplatzierungen im Handel mit folgenden vereinbarten Kundenzielen:

- Neue Produktsortierungen

- Umgestaltung von Neuware (Ladenbau und Bügel, Kleidung, Mannequins, …)

- Umsetzung unterschiedlicher Speedo gebrandeter Rückwandsysteme

- Gewinnung von Ladenflächen und gute Produktsichtbarkeit

- Optimierung von Produktplatzierungen

- Saisonale Anpassungen

- Steigerung der Kundenzufriedenheit auf Basis einer regelmäßigen In-Store-Betreuung

- Regelmäßige POS – Erweiterung und Erneuerung

- Rekrutierung und Training der Visual Merchandiser

- Bereitstellung Besuchsterminierung und Lagerverfügbarkeiten (insbesondere für den Vertrieb)

- Besuchsgenaue Vorher- und Nachher-Bilddokumentation

- Marktbeobachtung und wertvolle Einblicke

- Reporting

Visual Merchandiser: 10

Stores in 2016: 52

Store Besuche wöchentlich / im 2 -3 Wochenrhythmus

Case studies

Connect with us

Zu welchen Themen dürfen wir Sie zukünftig kontaktieren?Nur bezüglich der heutigen AnfrageZu neuen Produkten und DienstleistungenZu werblichen ZweckenNews und UpdatesKarriereoptionen bei CPM

Case Studies
FMCG
Leasing Sales Force

Sales, Leasing Sales Force

Für eines der weltweit größten Unternehmen für Getreideprodukte soll die CPM Germany GmbH als taktische Vertriebsunterstützung im LEH agieren:

- Distributionsdurchgänge, Talondurchgänge, BZL-Vertretungen etc.
- Pflege der vorhandenen Platzierungen und Platzierungsoptimierung
- Betreffende Produktsegmente: Cerealien, Müsli, Pringles, Tortilla etc.

- Planung und Durchführung einer temporären Außendienstunterstützung
- Aufbau eines professionellen Teams von selbstständigen Außendienstmitarbeitern
- Regelmäßige Meetings mit Kellogg's und CPM-Projektteam, Kick-off Veranstaltungen, Telefonschulungen,

  Organisation von Mitfahrten etc.
- Elektronisches, tagesaktuelles Reporting via Retail Force inkl. Fotodokumentation, Auswertungen nach jedem

  Flight und umfangreichem Abschlussbericht

Leasingreisende: 12

Marktbesuche: 3.017

Talonquote: Ø 2,5 Displays (Kunden mit Verkauf)

Regaloptimierungen: 93%

Case studies

Connect with us

Zu welchen Themen dürfen wir Sie zukünftig kontaktieren?Nur bezüglich der heutigen AnfrageZu neuen Produkten und DienstleistungenZu werblichen ZweckenNews und UpdatesKarriereoptionen bei CPM

Case Studies
Danone
Leasing Sales Force

Sales, Leasing Sales Forces

Seit 2015 vertraut der multinationale Getränke- und Lebensmittelkonzern Danone auf CPM’s Vertriebsexpertise.
Im Rahmen von Tiefendistributionsdurchgängen steigert unser Team die Nachhaltigkeit der Top 30 Artikel in fünf Produktkategorien.
Im Fokus von Danone stehen dabei die Einrichtung neuer Regalflächen bei Schaffung von Neudistributionen, die Erhöhung der Produkt-Sichtbarkeit zur Steigerung von Abverkäufen und Bekanntheitsgrad sowie ein positiver Imageausbau der Marken.

Gemeinsam mit Danone hat CPM einen Jahresplan zur Durchführung der Distributionsaktivitäten erarbeitet. Auf dessen Basis konnte ein Team verkaufsstarker Leasingreisender rekrutiert werden, deren lokales Netzwerk den Distributionserfolg steigert.
Weil Vertrieb ein Geschäft von Mensch zu Mensch ist, bringen wir Kundenvertreter, das Außendienst-Team sowie die zuständigen CPM-Projektmanager in regelmäßigen Abständen zusammen. Hierbei werden en Detail die Ziele, Ergebnisse, Neuheiten und Best Practices ausgetauscht.
Damit unser Auftraggeber auch während der Durchgänge immer live mit auf dem Fahrersitz dabei ist, hat er Zugang zu unserem tagesaktuellen Online-Reporting auf Salesforce.com-Basis.
Das jeweilige Fazit sowie Handlungsempfehlungen für den nächsten Durchgang besprechen wir selbstverständlich weiterhin persönlich.

Seit dem Start der Zusammenarbeit, konnte CPM für Danone mehr als 20.000 Artikel neudistribuieren. Das führt zu einer „Distributionsquote on exit“ von 85% und einer erfolgreichen Verlängerung der Vertriebspartnerschaft.

Case studies

Connect with us

Zu welchen Themen dürfen wir Sie zukünftig kontaktieren?Nur bezüglich der heutigen AnfrageZu neuen Produkten und DienstleistungenZu werblichen ZweckenNews und UpdatesKarriereoptionen bei CPM

Case Studies
JTI Merchandising

Merchandising, Travelling Merchandising

JTI – die Tochtergesellschaft der Japan Tobacco International ist ein international tätiger Tabakkonzern. Er bildet das internationale Tabakgeschäft des japanischen Japan Tobacco-Konzerns.

 

In Deutschland ist der Konzern durch die JT International Germany GmbH mit Standorten in Trier (Produktion für Europa) und Köln (Verwaltung für Deutschland) vertreten.

JTI beauftragte CPM Germany mit dem Austausch von Werbematerial und Planogramm-Umbauten.

 

Dabei wurden folgende Ziele festgelegt:

 

- Regelmäßiges Update der Werbemittel (Werbefolien)
- Erhöhung der Produkt-Sichtbarkeit zur Steigerung der Abverkäufe (Regalpflege)
- Erhöhung des Bekanntheitsgrades und positiver Imageausbau der Marken

- Planung und Durchführung von regelmäßigen Folientausch-Durchgängen (4-5 Flights pro Jahr)

- Durchführung von komplexen Umbauten nach Planogramm

- Aufbau eines festen Teams von selbstständigen Merchandisern

- Konfektionierung von Werbematerial für Merchandiser

- Elektronisches, tagesaktuelles Reporting via Online Datenbank inkl. Fotodokumentation der Regale

   bzw. Werbetools

- Umfangreicher Abschlussbericht nach jedem Durchgang

Anzahl Merchandiser: 45
Anzahl Besuche insg.: 90.000

Case studies

Connect with us

Zu welchen Themen dürfen wir Sie zukünftig kontaktieren?Nur bezüglich der heutigen AnfrageZu neuen Produkten und DienstleistungenZu werblichen ZweckenNews und UpdatesKarriereoptionen bei CPM

Case Studies
Vileda Sales Force

Sales, Contracted Sales Force

Die CPM Contracted Sales Force Vileda ersetzt seit 2008 den vorherigen eigenen Außendienst des Kundenunternehmens und hat dessen Aufgaben vollumfänglich übernommen.
Unsere Recruiting-Spezialisten haben für unseren Kunden eine Mannschaft erfahrener Außendienstmitarbeiter zusammengestellt, die exklusiv in der Markenwelt von Vileda leben und denken.

 
 

Ein Team von 14 Bezirksleitern betreut deutschlandweit definierte Geschäfte aus den Bereichen Lebensmitteleinzelhandel, Baumärkte und Elektronikfachmärkte. Sie berichten dabei an einen nationalen Projektleiter, der von einer Mitarbeiterin im Innendienst unterstützt wird.

 
 

Die Vileda Sales Force ist vollausgestattet mit Firmenfahrzeug und Reporting-Tool. Dank eines eigenen Lagers sind die Außendienstler in der Lage, PoS-Materialien selbst mitzuführen und am jeweiligen Standort direkt aufzubauen.

Hauptaufgaben sind das Erreichen der monatlichen Umsatzziele, der Hineinverkauf von Zweitplatzierungen und Abverkaufsaktivitäten sowie die Absprache von Personal-Promotions. Category-Management-Aufgaben wie die Umsetzung von Planogrammen etc. gehören ebenfalls dazu.

 
 

Das Reporting erfolgt mittels eines eigenen CPM-Systems, das auf die Bedürfnisse von Vileda zugeschnitten wurde und unter anderem die Streckenaufträge direkt an das Vileda-CRM-System übermittelt.

 
 

Die Steuerung der Mitarbeiter erfolgt anhand gemeinsam vereinbarter KPIs wie zum Beispiel Umsatzgröße, Auftragsquote, Einhaltung der Besuchsfrequenzen etc.
Der aktuelle Grad der Zielerreichung wird täglich an die Mitarbeiter kommuniziert, um einen maximalen Zielfokus zu erreichen.

Auf dieser Basis arbeiten wir seit nunmehr 9 Jahren erfolgreich zusammen. In 2017 wurde die Betreuung des ursprünglichen Sortiments der Vileda GmbH um die Produkte der Marke Gimi erweitert.

Case studies

Kontaktieren Sie uns

Zu welchen Themen dürfen wir Sie zukünftig kontaktieren?Nur bezüglich der heutigen AnfrageZu neuen Produkten und DienstleistungenZu werblichen ZweckenNews und UpdatesKarriereoptionen bei CPM

Case Studies

Danone

Consumer Activation, Sampling
The challenge

Danone along with CPM decided to launch ‘Smoothie’ a fortified flavored milk with nutrition in competition with Amul Kool and Nestle Fun Shake. A product sampling activity was conducted to create product visibility and improve brand awareness.

Our Solution

To fulfill Clients requirements we took the following steps:

  • Distribution of engagement activities like coloring sheet, puzzle etc.
  • Explaining importance of milk by distributing product literatures.
  • Magic shows to engage children.

Results

  • 122 schools covered
  • 127,000 product samples distributed

Case studies

Connect with us

Zu welchen Themen dürfen wir Sie zukünftig kontaktieren?Nur bezüglich der heutigen AnfrageZu neuen Produkten und DienstleistungenZu werblichen ZweckenNews und UpdatesKarriereoptionen bei CPM

Case Studies
NESCAFÉ

CPM Switzerland run a 2,500+ days in-store sales promotion to drive sales
The challenge

CPM Switzerland AG runs a 2,500+ days in-store sales promotions mainly in the ERT (Electronic Retail Trade) on behalf of Nestlé Suisse S.A. in Switzerland. We have been representing this brand since 2012 in order to raise brand awareness, promote and increase sales for the “Nescafé Dolce Gusto” system.

Our Solution

CPM Switzerland recruits a dedicated team of Sales Promoters who are highly experienced in sales. Teams are highly trained and motivated through sales training programmes and regular coaching by a dedicated field sales coach and the CPM project management team.

We supply monthly reporting and quarterly management summaries as per the client request. Merchandising and logistics are managed by CPM in cooperation with an external logistics specialist.

A dedicated CPM Field Sales Coach provides coaching, stores visits and general support to the sales promotor teams, helps to identify and measure key areas of improvement.

Results

Strong augmentation of the sales figures for tea machines and tea capsules.
Increase in market share.

Share thisShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedIn
Tags

Case studies

Connect with us

Zu welchen Themen dürfen wir Sie zukünftig kontaktieren?Nur bezüglich der heutigen AnfrageZu neuen Produkten und DienstleistungenZu werblichen ZweckenNews und UpdatesKarriereoptionen bei CPM



WATCH OUR SHOWREEL
CPM JOBS
Top